„75 Jahre Frieden, Freiheit und Demokratie in der EU“

Musikalisches Fusionsprojekt gemeinsam mit dem MOTION TRIO (Polen)

Das Projekt P75® steht in Erinnerung an den 75. Jahrestag des Endes des 2. Weltkrieges und soll die positiven Entwicklungen der letzten 75 Jahre musikalisch aufgreifen. Das tiefgreifende Stück „Sounds of War“ von Janusz Wojtarowicz symbolisiert musikalisch die furchtbaren Ereignisse des 2. Weltkriegs und bildet den Ausgangspunkt. Über „If“ (aus dem Anne Frank-Film) von Michael Nyman entwickelt sich das Programm mit neuen Kompositionen und Arrangements hin zu dynamischen Grooves als Symbole für unsere heutigen Lebensverhältnisse in der Europäischen Union mit Frieden, Freiheit, Demokratie und weitgehendem Wohlstand.

Projekt-Trailer auf YouTube

Dieses Projekt wird gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.

Karten sind ab sofort über die USB-Stiftung Ratingen erhältlich.

04.06.2020 | 20:00 Uhr (Einlass 19:15 Uhr)
St. Suitbertus | Schützenstr. 58 | 40878 Ratingen

 

05.06.2020 | 20:00 Uhr (Einlass 19:15 Uhr)
Friedenskirche | Hegelstr. 16 | 40882 Ratingen

 

06.06.2020 | 19:00 Uhr (Einlass 18:15 Uhr)
Johanneskirche | Martin-Luther-Platz 39 | 40212 Düsseldorf

 

07.06.2020 | 17:00 Uhr (Einlass 16:15 Uhr)
Pauluskirche | In der Maar 7 | 53175 Bonn